AsVIVA RudergeräteAsVIVA Rudergeräte steigern bei regelmäßiger Verwendung die Gesundheit und das eigene Wohlbefinden. AsVIVA Ruderzugmaschinen gibt es für Einsteiger, Fortgeschrittene und Leistungssportler. Die Belastungen, die ein Rudergerät von Leistungssportlern aushalten muss, sind um einiges höher als bei Maschinen, die für Privatanwender konzipiert sind.

Bei höherpreisigen Rudergeräten kommen robustere Materialien zum Einsatz, die dem Gerät eine entsprechende Ausdauer auch im Einsatz unter Profibedingungen verschaffen. Die Qualitätsmarke AsVIVA bietet Heimtrainer, Crosstrainer und viele weitere Fitnessgeräte in jedem Preissegment an. Das Besondere bei AsViva ist, dass man eine 5-jährige Garantie erhält und sich auch im Vorfeld sehr gut über die verschiedenen Indoor Sportgeräte informieren kann.

AsVIVA Rudergeräte, wie das mitunter beliebteste Modell „R14 Magnet Rower“, zeichnen sich durch eine SuperSilent-Technik und Sicherheitspedale in diversen Größen aus. Ebenfalls serienmäßig angeboten werden Multifunktions-Fitnesscomputer und eine manuelle Widerstandseinstellung, wodurch das Training problemlos individualisiert werden kann. Der R14 Magnet Rower mit Klapp- und Rollensystem zeichnet sich besonders durch seinen PermantMagnet-Widerstand und seinen integrierten Pulsgurt-Empfänger aus. Ein passender Pulsgurt ist hierzu separat erhältlich. Das RA14 Magnet Rower Rudergerät ist technisch und optisch hochwertig ausgestattet. Es verbindet eine hohe Leistungsmöglichkeit und Effizienz mit hervorragendem Komfort. Anwender können komplett lautlos zwischen 8 Widerstandsstufen auswählen. Die kugelgelagerten Sitzrollen sorgen für einen angenehmen Bewegungsablauf des Sitzschlittens.

AsVIVA Rudergeräte sprechen beim Trainieren alle Hauptmuskelgruppen an. Dabei wirken 60 Prozent der Energie auf die Beine und 40 Prozent auf den Oberkörper. Dank des speziellen Ganzkörper-Trainings kann die Rückenmuskulatur gestärkt werden. Ebenso anzumerken ist, dass je nach Schwierigkeit und Geschwindigkeit bis zu 600 Kilokalorien pro Stunde verbraucht werden können. Im Vergleich zu anderen Sportarten, wie Joggen, ist Rudern deutlich gelenkschonender.

Der Sport ist daher für Jung und Alt zur gesunden Steigerung der Ausdauer und zum Fitbleiben geeignet. Das Training mit dem Rudergerät läuft in 2 Phasen ab. Zum einen gibt es die sogenannte Erholungsphase, in der man sich nicht komplett ausruhen kann, sondern stattdessen die Anspannung des Körpers etwas löst. Mit den Armen und dem Oberkörper geht man nach vorne und beugt zur gleichen Zeit die Knie. Im Anschluss folgt die Zugphase. Hierbei werden die Beine durchgestreckt und dem Körper wird der nötige Halt gewährt. Der Oberkörper wird nach hinten geneigt und die Arme mit dem Griff herangezogen.

Die Ruhephase und die Zugphase wechseln sich kontinuierlich ab. Auf diese Weise entstehen die typischen Ruderbewegungen. Grundsätzlich gibt es 2 Funktionsweisen für Indoor Rower: Das Seilzugsystem und das 2-Stangen-System. Beim Seilzugsystem sitzen Nutzer auf einem Rollsitz und nutzen ihre Kräfte zum Workout. Durch einen Beinstoß bewegt sich der Körper in Richtung Rückenlage. In der Endposition streckt man die Beine, allerdings ohne sie durchzudrücken. Im Anschluss rollt man sich wieder nach vorne, die Arme werden also wieder gestreckt.

Beim 2-Stangen-System sind links und rechts Stangen angebracht, sodass eine ergonomische Haltung möglich ist. Im Training bewegen sich diese vor und zurück. Viele AsVIVA Rudergeräte verfügen über einen Trainingscomputer, welcher Auskunft über die Trainingszeit, die Leistung beim Trainieren, den Kalorienverbrauch uvm. gibt.

Hersteller Webseite: www.asviva.de

AsVIVA Rower Cardio XI Fitness Rudergerät

Bei dem AsVIVA Rower Cardio XI Fitness Rudergerät handelt es sich um eine funktionelle, vielseitig einsetzbare sowie hochwertig verarbeitete Ruderzugmaschine, die den Aufbau der Rücken- und Schultermuskulatur optimal fördert sowie zur schnellen, effektiven Verbrennung von Kalorien Einsatz finden kann. Beim Trainieren mit dem Indoor Rower wird die gesamte Körpermuskulatur angesprochen.