Eine der innovativsten und lang erprobte sowie erfolgreiche Form, den gesamten Körper bestmöglich trainieren zu können. Durch Sportstich Rudergeräte wird dies auch zu Hause möglich. Nicht umsonst gilt das Rudern als solch ein beliebter Sport, denn auch der Spaßfaktor wird dabei nicht außer Acht gelassen.

Wissenswertes

Was sind Sportstech Rudergeräte?

Zunächst einmal sieht ein Rudergerät nicht sonderlich spektakulär oder möglicherweise anspruchsvoll aus. Jedenfalls die klassischen Modelle aus Holz oder einfache Modelle aus Kunststoff und Metall. Es gibt aber auch Varianten, die deutlich hervorstechen, wie zum Beispiel ein Gerät mit Wasserwiderstand. Allen gemein ist der Sitz und eine lange Strebe, an der sich nach hinten gedrückt werden kann. Vorne am Gerät ist oft eine runde Scheibe, die ein Gewicht oder einen schweren Magnetismus besitzt, der unterschiedlich eingestellt werden kaum, um verschiedene Schwierigkeitsstufen hervorzurufen. Die Füße stützen sich meist am Gerät in eigens angebrachten Schlaufen oder Befestigungen ab, während der Sitz nach hinten und wieder nach vorne fährt. Für die Arme gibt es einen Seilzug. Dadurch werden verschiedene Muskelgruppen gleichzeitig trainiert.

Wofür werden Sportstech Rudergeräte verwendet?

Die Rudergeräte simulieren das bekannte Rudern auf einem Fluss oder Gewässer. Schon seit Jahrhunderten liefern sich Teams oder Einzelpersonen Wettkämpfe in dieser Sportart. Die Geräte sind eigentlich für das Training im Trockenen konstruiert worden, jedoch wurde schnell klar, dass sie sich für das Ausdauer- sowie Krafttraining sämtlicher Sportler perfekt eignen. Somit wurde die Bandbreite der potenziellen Benutzer schnell sehr viel größer. Die Geräte sind so konzipiert, dass sie unterschiedliche Schwierigkeitsstufen ermöglichen und dadurch der Trainingseffekt gesteigert werden kann. Sehr viele Verwender schwören auf die Geräte, da sie besonders anspruchsvoll und sehr effektiv sind.

Wer stellt die Sportstech Rudergeräte her?

In diesem Fall die Firma Sportstech selbst, die den Warentestsieger verschiedener unabhängiger Testportale zum Vorschein gebracht hat. Sportstich gilt als langjähriges und erfahrenes Unternehmen, das Sportgeräte für den Heimgebrauch sowie speziell für Fitnessstudios herstellt. Und dies sehr erfolgreich und in bester Qualität.

Welche Arten von Sportstech Rudergeräten gibt es?

Grundsätzlich gibt es die Unterscheidung zwischen Rudergeräten mit sogenannten Auslegern, die für Profis oder erfahrene Ruderer geeignet sind. Die Ausleger befinden sich an den Seiten der Geräte. Weitverbreiteter sind Modelle mit Seilzügen. Diese können auch schon von Anfängern leicht bedient werden. Weitere Unterschiede sind die einzelnen Bauarten an sich. Diese liegen in den möglichen einzelnen Widerständen. Dabei gibt es Modelle mit Wasser-, Luft-, Hydraulik- oder Magnetwiderstand. Die hydraulischen Geräte sind dabei die günstigeren. Am besten ausgezeichnet sind die Varianten mit Wasserwiderstand.

Wo kann man die Sportstech Rudergeräte kaufen?

In besonders vielen Filialen, die Sportgeräte anbieten, werden Käufer schnell fündig. Allerdings sind solche Fachmärkte nicht überall zu finden. Eine größere Auswahl finden Interessenten bei Händlern im Internet oder direkt bei der Firma Sportstech. Dort werden sämtliche verfügbare Modelle angezeigt und eine schnelle und kompetente Beratung gegeben.

Was ist bei dem Kauf von Sportstech Rudergeräte zu beachten?

Zu beachten ist vor jeder Sporteinheit und der Benutzung eines Sportgeräts immer der eigene körperliche Zustand. Je trainierter dieser ist, umso umfangreicher kann das Gerät sein. Anfänger sollten auch wirklich klein anfangen, um die Muskulatur nicht zu beschädigen, was schnell gesehen kann, wenn die Leistung zu hoch eingeschätzt wird. Eine umfassende Beratung der Firma oder eines professionellen Fachmanns ist dabei unumgänglich.

Vor- und Nachteile Sportstech Rudergeräte

Vorteile:

  • leichte Handhabung
  • großer Trainingseffekt
  • Preis- Leistungssieger
  • umfangreiche Konstruktionen
  • schnelle Erfolge
  • verbesserte Muskulatur
  • Training der eigenen Koordination

Nachteile:

  • nicht jedes Gerät für Anfänger geeignet
  • benötigt ein gewisses Körpergefühl
  • gute Geräte relativ teuer

Fazit

Sportstech Rudergeräte gehören zu den besten Modellen unter den Rudergeräten. Sie steigern die körperliche Fitness ungemein und werden häufig mit den besten Noten in Vergleichen ausgezeichnet. Die Modelle sind hervorragend verarbeitet, was besonders wichtig ist bei dieser Sportart. Und für jeden Geschmack oder jeden körperlichen Zustand gibt es verschiedne Möglichkeiten. Auch, um sich selbst steigern zu können und schnell Erfolge erzielen und diese auch wirklich sehen zu können.

 

Sportstech Rudergeräte im Detail

Sportstech RSX500 Rudergerät

Produkt Empfehlung Sportstech RSX500 Rudergerät Unsere Produktempfehlung – ein Rudergerät mit Kugellager-Komfortsitz und Bluetooth-Funktion das leicht zu bedienen und geräuscharm ist. Preis Prüfen Inhalte Produktbeschreibung – Sportstech RSX500 RudergerätProduktdetailsKundenrezensionenFazitProduktbeschreibung – Sportstech RSX500 Rudergerät Das Sportstech RSX500 Rudergerät ist ein Gerät, das zum Fitnesstraining im eigenen Haus verwendet werden kann. Das klassische Rudergerät ist laut Hersteller […]