Rudergeräte mit Computer zeigen Trainingsdaten, wie die Schlagfrequenz, die Herzfrequenz, den Energieverbrauch, die Trainingsstrecke oder den Kraftverlauf, an. Über den integrierten Computer werden auch leistungsmotivierende Spiele, wie beispielsweise kleine Ruderrennen, dargestellt.

Hier klicken für das beste Rudergerät mit Computer für 2021

Rudergeräte mit Computer sind Sport- und Fitness-Geräte, mit denen man die Bewegung in einem Ruderboot simuliert. Die aufgebrachte, körperliche Aktivität kann einfach mithilfe eines Trainingscomputers von der Leistung her gemessen werden. Rudergeräte mit Computer für den Indoor-Gebrauch werden bereits seit den 1970er Jahren zum Fitnesstraining verwendet. Das Besondere ist, dass mithilfe von Rudergeräten mit Computer die Ausdauerleistung von Sportlern beurteilt werden kann.

Hierzu werden unterschiedliche Leistungstests durchgeführt. Im Leistungssport hat sich nebst diversen Stufentests vor allem der 2000-Meter-Test zum Standard entwickelt. Damit die körperliche Leistung gemessen werden kann und ein gewisser Trainingswiderstand gewährleistet wird, unterscheidet man Ruderergometer mit Reibungs- und Luftwiderstand.

Auf dem Markt ebenfalls erhältlich sind Rudergeräte mit Computer mit wassergebremsten Widerstandssystemen und Magnetismus. Welche Funktionen ein Ruderheimtrainer mitbringen muss, kann nicht verallgemeinert werden. Neueinsteiger stellen vielleicht andere Ansprüche an ein Rudergerät als geübte Sportler. Die Art des Bremssystems der Rudergeräte mit Computer ist sehr wichtig zu beachten. Seilzug-Rudergeräte mit Magnet-Bremssystem brauchen wesentlich weniger Koordinationsvermögen als Ausleger-Rudergeräte mit Computer mit hochwertiger Hydraulik-Bremse.

Welche Funktionen bieten die Trainingscomputer der Rudergeräte mit Computer?

Rudergeräte mit Computer gibt es wie Sand am Meer und alle Gerätschaften unterscheiden sich in ihrer Programmauswahl. Manche Rudergeräte mit Computer sind nur mit den Hauptfunktionen versehen, während andere Ruderheimtrainer eine größere Komplexität der Programme aufweisen.

Es stellt sich grundsätzlich die Frage, was der Sportler mit dem Rudergerät mit Computer zukünftig erreichen möchte. Für ein normales Heimtraining muss der Computer nicht 10 verschiedene Trainingssimulationen vorweisen können. Prinzipiell reicht für das Rudertraining zu Hause ein Computer, der in der Lage ist, Daten, wie Zeit, Distanz, Ruderschläge und die Schlagzahl darzustellen.

Eine integrierte Pulsmessung oder andere Trainingsprogramme sind notwendig, wenn man ein gezieltes Herz-Kreislauf-Training bevorzugt. Vor dem Kauf sollte man sich also genau Gedanken machen, welche Kriterien wichtig sind. Da Rudergeräte mit Computer sehr teuer sind, und es sich beim Kauf um eine echte Investition handelt, sollte man sich im Voraus gut über die verschiedenen Typen und Trainingsprogramme informieren.

Rudergeräte mit Computer für Apple Watch

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit das Rudergeräte mit Computer mit einer Apple-Watch zu kombinieren. Die Uhr erkennt automatisch, wenn man sich auf das Rudergerät setzt und fragt den Sportler, ob das Training aufgezeichnet werden soll oder nicht. Hierzu muss lediglich die iOS-App „Rowing Coach“ heruntergeladen werden. Mit der Schlagerkennung zeigt sie die Schlagzahl sowie das Tempo, den Kalorienverbrauch und den Puls an.

Die Trainingsaufzeichnungen werden langfristig gespeichert, sodass man seine Trainingsentwicklung stets detailliert nachvollziehen kann. Nach dem Training mit dem Rudergeräte mit Computer hat man die Möglichkeit die Ergebnisse auf einer Fitness-Plattform, wie „Mapmyfitness“ zu speichern. Besonders interessant ist, dass die neusten auf dem Markt erhältlichen Apple-Watch-Modelle komplett wasserdicht sind und daher nicht nur für Rudergeräte mit Computer für den Heimgebrauch, sondern auch für das echte Rudern auf dem Wasser geeignet sind.

Hier klicken für das beste Rudergerät mit Computer für 2021

Fazit

Vielen Dank für den Besuch unserer Webseite. Wir hoffen wir können Ihnen helfen eine informierte Kaufentscheidung zum Thema Rudergeräte mit Computer zu treffen und die verlinkten Tests und Testberichte zu Rudergeräten mit Computer waren hilfreich. Unser Team arbeiten allerdings fleißig daran, dass wir in Zukunft auch eigene Produkttests und Praxistests zum Thema Rudergeräte mit Computer durchführen können.

Skandika Nemo Wasser Rudergerät

Produktbeschreibung – Skandika Nemo Wasser Rudergerät Das Trainieren im eigenen Haus ist vor allem in der heutigen Zeit gefragter denn je, doch es kann sehr schwierig sein, auch das passende Trainingsgerät für die eigenen Bedürfnisse zu finden, das nicht nur in das eigene Haus passt, sondern auch modern und für das eigene Training ausgestattet ist. […]

SportPlus Rudergerät

Produktbeschreibung – SportPlus Rudergerät Das SportPlus Rudergerät kann ideal zum Trainieren in den eigenen vier Wänden eingesetzt werden. Es ist platzsparend und bietet laut Hersteller dennoch ein umfassendes Training für Zuhause. Der Widerstand dieses Gerätes lässt sich dabei in ganzen 8 Stufen regulieren, was ein besonders gründliches Training ganz ohne Probleme möglich macht. Dieses Rudergerät […]

Sportstech RSX500 Rudergerät

Produkt Empfehlung Sportstech RSX500 Rudergerät Unsere Produktempfehlung – ein Rudergerät mit Kugellager-Komfortsitz und Bluetooth-Funktion das leicht zu bedienen und geräuscharm ist. Preis Prüfen Produktbeschreibung – Sportstech RSX500 Rudergerät Das Sportstech RSX500 Rudergerät ist ein Gerät, das zum Fitnesstraining im eigenen Haus verwendet werden kann. Das klassische Rudergerät ist laut Hersteller besonders geräuscharm und zielt auf […]

Hop-Sport Boost Rudergerät

Produktbeschreibung – Hop-Sport Boost Rudergerät Das Hop-Sport Boost Rudergerät ist ein kleines und handliches Rudergerät, das zum Training im eigenen Haus oder Apartment genutzt werden kann. Das Gerät kann in verschiedenen Farben erworben werden und besitzt laut Hersteller einen sehr komfortablen Sattel, der auch längeres Training komfortabel möglich macht. Das Gerät besitzt Transportrollen, mit dem […]

Ultrasport Rudergerät Drafter 550

Das Ultrasport Rudergerät Drafter 550 eignet sich optimal um fit zu werden. So ist es Rudermaschine und Oberkörpertrainingsgerät in einem und verhilft zu viel (Trainings)Freude beim Aufbau von Muskeln.Acht verschiedene Widerstandsstufen sorgen dafür, dass man sein Training individuell intensiv beginnen, bzw. auch steigern kann. Dank der drahtlosen Pulsmessung hängen keine störenden Kabel im Weg.

Skandika Aquarius SF-1040 3-in-1 Rudergerät

Bei dem Skandika Aquarius SF-1040 3-in-1 Rudergerät handelt es sich um ein funktionelles sowie vielseitiges Kombi-Fitnessgerät, welches ein Rudergerät, ein Trainingsgerät und ein Liege-Ergometer vereint. Das Gerät kann im Handumdrehen vom Rudergerät in ein Liege-Ergometer umgebaut werden. Mit dem Rudertraining kann die Kondition verbessert werden.

Body Coach Magnetisches Rudergerät

Bei dem Body Coach Magnetisches Rudergerät handelt es sich um ein bis maximal 120 Kilogramm belastbares Fitnessgerät, welches sich ausgezeichnet zum Ausdauertraining im eigenen Heim einsetzen lässt. Beim Trainieren mit dem Body Coach Fitnessgerät wird die gesamte Körpermuskulatur einbezogen. In die Bewegung des Ruderns sind sowohl die Bein- und Armmuskulatur als auch der Rumpf und die Schultergürtel involviert.

Skandika Regatta Oxford Pro Rudergerät

Bei dem Skandika Regatta Oxford Pro Rudergerät handelt es sich um ein mit 2 Handgriffen platzsparend zusammenklappbares, einfach bedienbares sowie vielseitiges Fitnessgerät, welches hervorragend für den Heimgebrauch Verwendung finden kann. Das Rudertraining mit dem Gerät gewährleistet eine hervorragende Kombination aus Ausdauer und Kraft für den Muskelaufbau des gesamten Körpers. Mit dem Skandika Regatta Oxford Pro Rudergerät werden bis zu 86 Prozent der Körpermuskulatur trainiert.