Rudergeräte mit Computer zeigen Trainingsdaten, wie die Schlagfrequenz, die Herzfrequenz, den Energieverbrauch, die Trainingsstrecke oder den Kraftverlauf, an. Über den integrierten Computer werden auch leistungsmotivierende Spiele, wie beispielsweise kleine Ruderrennen, dargestellt.

Hier klicken für das beste Rudergerät mit Computer für 2022

Wissenswertes

Rudergeräte mit Computer sind Sport- und Fitness-Geräte, mit denen man die Bewegung in einem Ruderboot simuliert. Die aufgebrachte, körperliche Aktivität kann einfach mithilfe eines Trainingscomputers von der Leistung her gemessen werden. Rudergeräte mit Computer für den Indoor-Gebrauch werden bereits seit den 1970er Jahren zum Fitnesstraining verwendet. Das Besondere ist, dass mithilfe von Rudergeräten mit Computer die Ausdauerleistung von Sportlern beurteilt werden kann.

Hierzu werden unterschiedliche Leistungstests durchgeführt. Im Leistungssport hat sich nebst diversen Stufentests vor allem der 2000-Meter-Test zum Standard entwickelt. Damit die körperliche Leistung gemessen werden kann und ein gewisser Trainingswiderstand gewährleistet wird, unterscheidet man Ruderergometer mit Reibungs- und Luftwiderstand.

Auf dem Markt ebenfalls erhältlich sind Rudergeräte mit Computer mit wassergebremsten Widerstandssystemen und Magnetismus. Welche Funktionen ein Ruderheimtrainer mitbringen muss, kann nicht verallgemeinert werden. Neueinsteiger stellen vielleicht andere Ansprüche an ein Rudergerät als geübte Sportler. Die Art des Bremssystems der Rudergeräte mit Computer ist sehr wichtig zu beachten. Seilzug-Rudergeräte mit Magnet-Bremssystem brauchen wesentlich weniger Koordinationsvermögen als Ausleger-Rudergeräte mit Computer mit hochwertiger Hydraulik-Bremse.

Welche Funktionen bieten die Trainingscomputer der Rudergeräte mit Computer?

Rudergeräte mit Computer gibt es wie Sand am Meer und alle Gerätschaften unterscheiden sich in ihrer Programmauswahl. Manche Rudergeräte mit Computer sind nur mit den Hauptfunktionen versehen, während andere Ruderheimtrainer eine größere Komplexität der Programme aufweisen.

Es stellt sich grundsätzlich die Frage, was der Sportler mit dem Rudergerät mit Computer zukünftig erreichen möchte. Für ein normales Heimtraining muss der Computer nicht 10 verschiedene Trainingssimulationen vorweisen können. Prinzipiell reicht für das Rudertraining zu Hause ein Computer, der in der Lage ist, Daten, wie Zeit, Distanz, Ruderschläge und die Schlagzahl darzustellen.

Eine integrierte Pulsmessung oder andere Trainingsprogramme sind notwendig, wenn man ein gezieltes Herz-Kreislauf-Training bevorzugt. Vor dem Kauf sollte man sich also genau Gedanken machen, welche Kriterien wichtig sind. Da Rudergeräte mit Computer sehr teuer sind, und es sich beim Kauf um eine echte Investition handelt, sollte man sich im Voraus gut über die verschiedenen Typen und Trainingsprogramme informieren.

Rudergeräte mit Computer für Apple Watch

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit das Rudergeräte mit Computer mit einer Apple-Watch zu kombinieren. Die Uhr erkennt automatisch, wenn man sich auf das Rudergerät setzt und fragt den Sportler, ob das Training aufgezeichnet werden soll oder nicht. Hierzu muss lediglich die iOS-App „Rowing Coach“ heruntergeladen werden. Mit der Schlagerkennung zeigt sie die Schlagzahl sowie das Tempo, den Kalorienverbrauch und den Puls an.

Die Trainingsaufzeichnungen werden langfristig gespeichert, sodass man seine Trainingsentwicklung stets detailliert nachvollziehen kann. Nach dem Training mit dem Rudergeräte mit Computer hat man die Möglichkeit die Ergebnisse auf einer Fitness-Plattform, wie „Mapmyfitness“ zu speichern. Besonders interessant ist, dass die neusten auf dem Markt erhältlichen Apple-Watch-Modelle komplett wasserdicht sind und daher nicht nur für Rudergeräte mit Computer für den Heimgebrauch, sondern auch für das echte Rudern auf dem Wasser geeignet sind.

Hier klicken für das beste Rudergerät mit Computer für 2022

Fazit

Vielen Dank für den Besuch unserer Webseite. Wir hoffen wir können Ihnen helfen eine informierte Kaufentscheidung zum Thema Rudergeräte mit Computer zu treffen und die verlinkten Tests und Testberichte zu Rudergeräten mit Computer waren hilfreich. Unser Team arbeiten allerdings fleißig daran, dass wir in Zukunft auch eigene Produkttests und Praxistests zum Thema Rudergeräte mit Computer durchführen können.

 

Rudergeräte mit Computer im Detail

Concept2 Indoor Rower Model D mit PM3

Das Concept2 Indoor Rower Model D mit PM3 bietet die optimale Grundlage für ein Gelenkschonendes Ganzkörper-Training. Dieses Modell der Extraklasse arbeitet mit Luftwiderstand. Wer noch mehr auf Kraft trainieren möchte, stellt das Windrand einfach entsprechend ein.Der PM3 Monitor hält Ihre Trainingseinheiten auf Wunsch auf der Logcard fest und bietet zudem viele interessante Details, wie z.B. eine Ruderverlaufskurve.

GO-Fitness Rower Cardio Rudergerät

Bei dem GO-Fitness Rower Cardio Rudergerät handelt es sich um ein hoch stabiles Fitnessgerät, welches den Aufbau der Arm-, Bein-, Schulter-, Bauch-, Brust- und Rumpf-Muskulatur fördert. Durch das Trainieren mit der Ruderzugmaschine wird das gesamte Herz- Kreislaufsystem beansprucht und zudem über 86 Prozent der Körpermuskulatur gestärkt. Mit diesem Fitnessgerät kann man also Ausdauer, Kraft, Koordination und Beweglichkeit trainieren.

Hammer Cobra XTR Rudergerät

Bei dem Hammer Cobra XTR Rudergerät handelt es sich um ein effizientes, vielseitiges, hoch funktionales sowie robust verarbeitetes Fitnessgerät, welches sich zum Verbessern der Ausdauer, zum Fettverbrennen sowie zum Stärken der Körpermuskulatur einsetzen lässt. Diese Rudermaschine gewährleistet ein realitätsgetreues, effektives Rudertraining. Grund dafür sind unter anderem das lautlose Gleiten auf der integrierten Aluschiene sowie der Permanent-Magnet-Widerstand.

HAMMER Rudergerät Rower Cobra

Das HAMMER Rudergerät Rower Cobra sorgt für ein effizientes Muskelaufbautraining! Die Laufschiene dieses Geräts ist 3-fach höhenverstellbar und zudem verfügt es über 12 verstellbare Widerstände. Dies ermöglicht noch intensivere Trainingssequenzen für den ganzen Körper!Während des Trainings können Puls und weitere Funktionen bequem von der Funktionsanzeige abgelesen und Trainingsfortschritte dokumentiert werden.

Christopeit Rudergerät Accord

Trainieren mit dem Christopeit Rudergerät Accord macht Spaß und ist effizient! Die Belastungsintensität ist individuell verstellbar, sodass Sie sie Ihren ganz persönlichen Bedürfnissen anpassen können.Durch die höhenverstellbare Ruderschiene wird Ihr Training auf Wunsch noch intensiver und für Komfort ist auch gesorgt: Passen Sie die flexiblen Fußhalter ganz einfach an Ihre Beinlänge an.

Body Sculpture BR-3010 Rudergerät

Bei dem Body Sculpture BR-3010 Rudergerät handelt es sich um ein kompakt designtes, vielseitig einsetzbares sowie wertig verarbeitetes Fitnessgerät, welches sich einwandfrei zum Ganzkörpertraining im eigenen Heim einsetzen lässt. Der Indoo Rower lässt sich dabei vor allem gut zur Stärkung der oberen und unteren Körperhälfte verwenden. Der Widerstand lässt sich individuell einstellen.Maximal belastet werden darf das Body Sculpture Rudergerät bis 100 Kilogramm.

Kettler Axos Rower Rudergerät

Bei dem Kettler Axos Rower Rudergerät handelt es sich um ein hoch modernes, effektives, ergonomisch optimal konstruiertes sowie stabil gefertigtes Fitnessgerät mit Mittelzugtechnik und drehzahlabhängigem Magnetsystem, welches die eigene Leistungsfähigkeit steigert. Während des Trainings werden nahezu alle Muskelgruppen des Körpers beansprucht. Mit der Ruderzugmaschine wird vor allem Ausdauer und Kraft trainiert.

Skandika Regatta Pro 5 Neptun Rudergerät

Bei dem Skandika Regatta Pro 5 Neptun Rudergerät handelt es sich um ein wertiges, stabiles sowie einfach platzsparend zusammenklappbares Fitnessgerät, welches eine Vielzahl von unterschiedlichen Trainingsmöglichkeiten zur Verfügung stellt. Durch das Rudertraining wird fast die gesamte Körpermuskulatur, knapp 86 Prozent, beansprucht. Man trainiert die Beine, die Arme, den Oberkörper, den Rumpf, die Rückenmuskulatur sowie die Bauchmuskeln gleichzeitig.